Historie

  • Spinnrad lebt!

    Erstes Einzelgeschäft für Kleinmöbel und Kunstgewerbe

    Der Name Spinnrad rührt daher, dass damals auch Spinnräder verkauft wurden

  • Die Erfolgsgeschichte beginnt mit dem Satz „Ich habe da mal was vorbereitet“ aus der erfolgreichen WDR Sendung Hobbythek mit Jean Pütz

  • Der Wissensjournalist treibt den Spinnrad Gedanken voran

    Er sah in seiner Vision für die Produktentwicklung „so wenig wie möglich, so viel wie nötig“ die Aufgabe, ökologische und naturverbundene Haushaltsprodukte zu entwickeln.

  • Spinnrad wird liebevoll „Die kleine Grüne Drogerie genannt“ und führt 220 eigene Geschäfte in ganz Deutschland

  • Übernahme durch die Intertee GmbH und Umstrukturierung der Absatzstellen, die nun mehr Apotheken, Reformhäuser, Teefachgeschäfte und Naturkaufhäuser sind

  • Verkauf der Spinnrad GmbH an die heutigen Gesellschafter in Bad Segeberg

39

Jahre SPINNRAD®

Ca. 650

Handelspartner hat SPINNRAD® in Europa

Ca. 620

Artikel befinden sich im SPINNRAD® Produktsortiment

  • Anpassung der Strukturen und Qualitätsmaßnamen, sowie Ausgliederung des Bereiches Lagerverwaltung und Logistik

  • Planung und Bereitstellung eines Web Shops mit leichter Handhabung für Online Bestellungen

  • Spinnrad setzt neue Ziele

    Der Kunde zuerst und somit in den Fokus aller Aktivitäten

  • Überarbeitung der Kosmetik Serien einschließlich Anpassung der Rezepturen und Optik

  • Erweiterung der Produktdeklarationen wie Naturkosmetik, vegan und Bio, als auch Einhaltung neuer Qualitätsrichtlinien, beispielsweise bei der Produktpallette der etherischen Öle und Parfümöle

  • Vorschau 2017 – Joghurt, Quark & Co. 2.0 – Ein guter Start in den Tag mit einem gesunden Frühstück

47

Jahre SPINNRAD®

Ca. 800

Handelspartner hat SPINNRAD® in Europa

Ca. 850

Artikel befinden sich im SPINNRAD® Produktsortiment

© Copyright 2017 - Spinnrad GmbH