Aprikosenkerngranulat

Für das Aprikosenkerngranulat werden die Kerne von Aprikosen geerntet, gereinigt und kontrolliert gemahlen. Anschließend werden sie sorgfältig getrocknet.
Das mittelfeine Granulat  dient als natürliches Peeling für die Schönheit Ihrer Haut. Das Granulat eingearbeitet in z.B. Duschgele, Seifen oder Peelingcremes reinigt sanft, aber wirkungsvoll die Haut von Hautschüppchen. Gleichzeitig sorgt es für eine gute Durchblutung der Haut  und verleiht dadurch ein frisches und gesundes Hautbild.
Anwendung: Verwenden Sie die Peelingprodukte mit schonendem Druck und es stellt sich eine gut reinigende und abtragende Wirkung ein.
Das Aprikosenkerngranulat in ein Duschgel eingearbeitet, sollte vor Gebrauch immer geschüttelt werden, da es dazu neigt, sich am Boden abzusetzen.
Einsatzkonzentration: 2 – 5 %.