Betain

Betain ist ein sanftes Waschtensid auf Basis nachwachsender Rohstoffe, gewonnen aus natürlichem Kokosfett und Kokosöl.
Es ist ein amphoteres Tensid mit geringem Eigengeruch, das leicht biologisch abbaubar ist.
Wegen seiner Milde eignet sich Betain als universell einsetzbares Tensid für alle Haut- und Haartypen, es ist gut hautverträglich und reizt die Schleimhäute nicht.
In Waschprodukten wirkt es stabilisierend bei der Schaumbildung. Als Bestandteil in Tensidmischungen hat es einen leicht verdickenden sowie auch bakterioziden Effekt. Gut geeignet ist Betain für Shampoos, Duschgele, Schaumbäder und Waschlotionen.
Betain hat eine waschaktive  Substanz (WAS) von ca. 30 %, der ph-Wert liegt bei 5 – 6.
Verwendung:
Betain wird als Basis- oder Co-Tensid für flüssige Duschgele, Badeschäume, Waschcremes und Shampoos verwendet
Einsatzkonzentration: 2 – 50 %.