Magermilchpulver

Magermilchpulver wird schonend durch Sprühtrocknung hergestellt damit die wertvollen Inhaltsstoffen der Milch im Wesentlichen erhalten bleiben. 
Es verleiht Ihrem selbst hergestellten Joghurt eine angenehme Festigkeit.
Wir empfehlen bei der Zubereitung die Zugabe von 2 Esslöffeln Magermilchpulver.
Sie können das Pulver auch zum Backen und Kochen sowie für die Herstellung von Magermilch verwendet werden. Hierfür verrühren Sie ca. 12 g (1 gehäuften Esslöffel) Pulver auf 100 ml Wasser. Am Besten eignet sich ein Milchaufschäumer, damit sich das Pulver rückstandslos auflöst und sich keine Klümpchen bilden.