Orangenblütenwasser, kosmetische Qualität

Das Orangenblütenwasserkonzentrat wird durch Wasserdampfdestillation aus den Knospen der Orangenblüten gewonnen, bevor es anschließend wieder mit Wasser versetzt wird.
Das Orangenblütenwasser findet im kosmetischen Bereich vielseitige Anwendungsmöglichkeiten. Pur angewendet ist es ein erfrischendes und entspannendes Gesichtswasser. Es kann auch hervorragend bei der Herstellung Ihrer selbstgemachten Kosmetik ganz oder teilweise die Wasserphase ersetzen.
Gerne verwendet wird es vor allem in Duschgelen, Cremes, Bodylotionen und Shampoos .
Die Wirkstoffe entfalten sich besonders positiv bei empfindlicher, sensibler, aber auch großporiger Haut.
Dieses Orangenblütenwasser ist nicht zum Verzehr geeignet. Bitte verwenden Sie hierfür das Orangenblütenwasser in Lebensmittelqualität.
Verwendung:
Als Wasserphase oder Teil der Wasserphase zu verwenden.
Einsatzkonzentration: 5 bis 100 %.