Weizenkleber

Werden Sie Backprofi mit Weizenkleber. Weizenkleber, auch als Gluten bekannt, verbessert das Volumen und lockert den Teig bei Brotwaren auf. Das natürliche Weizenprotein sorgt dafür, dass Ihr Brot streichfähiger und schnittfester wird.

Weizenkleber kann mit jedem Mehltyp kombiniert werden, ganz gleich, ob Vollkorn- oder Weißmehl.


Verzehrempfehlung: Um ein optimales Ergebnis zu erzielen, reicht es in der Regel aus, wenn bis zu 10% der gewählten Mehlmenge durch Weizenkleber ersetzt werden. 1 leichtgehäufter Esslöffel entspricht dabei ca. 12g Weizenkleber.

Besonders empfehlenswert ist die Zugabe von Gluten bei allen Vollkornbackwaren, selbstgemahlenem Getreide sowie beim Backen mit dem Brotbackautomaten. (z.B. Rezept mit 500g Mehl = 450g Mehl + 50g Weizenkleber).Je nach Mehlsorte oder Getreideart und Rezept kann die Menge auch höher sein. Bitte trocken lagern.