Cremebasen

Cremaba HT und Cremaba Plus wurden entwickelt, um eine völlig neutrale, den Hautlipiden ähnliche Cremegrundlage zu schaffen, die sich, ohne die Haut in irgendeiner Form zu belasten, mit dem natürlichen Hautfett verbindet und Wirkstoffe optimal freigibt. Bei diesen Produkten handelt es sich um Cremebasen, die anders als herkömmliche Cremes, in lamellarer (schichtförmiger) Struktur vorliegen, die an den Aufbau der natürlichen Lipidbarriere der Haut erinnern.

Durch ihre hautähnliche Membranstruktur mit hautähnlichen Lipiden sorgen sie für eine Wiederherstellung der natürlichen Hautfunktionen und für das Einschleusen von Zusatzstoffen ohne die Anwendung von Emulgatoren. Hautfeuchtigkeit und Hautfestigkeit nehmen zu, die natürliche Lipidsperrenfunktion wird wieder hergestellt. Cremaba Plus enthält einen zusätzlichen Feuchtigkeitsspender und keinen Alkohol. Durch die Struktur der Cremaba Basen ist das kalte Einarbeiten von Ölen, Zusatz- und Wirkstoffen bis zu einer Konzentration von 10 % möglich.

Cremaba-C3-1_150x150

Cremaba C3

  • Cremegrundlage zur Warmherstellung von O/W-Emulsionen
  • Für alle Hauttypen geeignet

cremaba-ht_150x150

Cremaba HT

  • Neutrale, hautähnliche, emulgatorfreie Basiscreme
  • Öle & Wirkstoffe werden bis 10% kalt eingerührt
  • Unparfümiert

cremaba-plus_150x150

Cremaba Plus

  • wie Cremaba HT, aber mit zusätzlichen feuchtigkeitsspendenden Komponenten und ohne Alkohol