Beiträge

Pflanzenöle in der Kosmetik

Kosmetikprodukte haben, ob selbstgemacht oder als fertiges Produkt gekauft, in der Regel die gleiche Zusammensetzung, allerdings mit unterschiedlichen Mengenproportionen. Die Grundbestandteile setzen sich aus Wasser, (Pflanzen-)Öl, Konsistenzgebern, Emulgatoren sowie…

Gesunde Öle

Dass Fett nicht gleich Fett ist, ist natürlich nichts Neues. Doch auch zwischen Fetten und Ölen wird bei Nahrungsmitteln unterschieden, obwohl oftmals beides „fett“ erscheint. Grundsätzlich gilt, dass Fette bei …

Flüssiges Gold

Beim Kauf von Pflanzenölen für unsere Ernährung oder für die selbstgemachte Kosmetik stellen wir uns oft die Frage, zu welchem Öl wir greifen sollen. Um dieser Frage auf den Grund zu gehen, ist es in erster Linie wichtig zu wissen, wie aus der Pflanze das Öl gewonnen wird….

Faszination Pflanzenöle

Backen, braten, frittieren, würzen, einlegen, pflegen, … Das Thema Pflanzenöle umfasst ein breit gefächertes Gebiet. Ob als Nahrungsmittel, kosmetischer Rohstoff, Grundstoff für die chemische Industrie, als Brennstoff oder gar als Biokraftstoff – Pflanzenöle…

Wie kommen die Samen in die Flasche?

Aus welcher Zeit stammen kalt gepresste Öle? In der Antike wurden alle Öle kalt gepresst, wodurch diese sehr wertvoll waren. Die Öle wurden häufig als Salben für Priester und Könige verwendet oder als Träger des Geistes zur Rückkehr in die geistige Welt…

Tropische Vielfalt

Sie sorgt für karibisches Feeling, Sommergefühle und tropisches Klima: Seit mehr als 3.000 Jahren wird die Kokospalme bereits angebaut – damals wie heute als Nahrungs- und Rohstoffquelle. Angesiedelt in den Hauptanbauregionen Indonesien, Philippinen, Indien, Sri Lanka und Malaysia, macht das tropische Palmengewächs mittlerweile rund acht Prozent des weltweiten Pflanzenölbedarfs aus…